Benefizkonzert des Kinder- und Jugendchores in ausverkaufter Stadthalle

LANGENFELD. Ein Musikereignis ganz besonderer Art erlebten die Zuhörer in der ausverkauften Stadthalle. Der Langenfelder Kinder- und Jugendchor 1975 lud ein zu einem Benefizkonzert. Die Einnahmen sowie die bereits geflossenen Spenden gehen zugunsten der Station KC 16 für Gehirntumorkranke und Schädelverletzte der Uniklinik Düsseldorf.
130 Musiker gestalteten ein seht qualitatives und facettenreiches Programm. In ihrem Grußwort legte Hedwig Franke, organisatorische Leiterin des Kinder- und Jugendchores, den Verwendungszweck des Erlöses dar...
... Die Gospel Singers, dirigiert von Gregor Brück, gaben mit drei Liedern einen Einblick in eine ganz andere Musikrichtung. Mit vollen Stimmen erinnerten sie mit Ohrwürmern an die Bee Gees.

Westdeutsche Zeitung 7. Sept. 1994